Rennergebnisse 80. WM

Hallo fans & racer!
Die 80. WM (die 4. WM von 5 WM `s 2018) bot einiges an Spannung und Dramatik.
8 Starter (Mirco musste sich krank abmelden, Uwe meldete sich leider garnicht) nahmen die Qualifikationen und 9 Rennen unter die Räder.
Und so ist jetzt der Meisterschaftsstand nach 4 von 5 Weltmeisterschaften. Das Saisonfinale wird am Samstag den 17.11.2018 ausgetragen; und wird wohl ein ganz, ganz harter Dreikampf. Wer sich für die Qualifikations - und Rennergebnisse im Einzelnen interessiert liest bitte nach der Tabelle einfach weiter:
(in Klammern immer die Anzahl der WM `s die der Fahrer 2018 mitgefahren ist - also max. 4)
 
P1: Frank Howest, 144 Punkte (4)
P2: Mark Schwolow, 136 Punke (4)
P3: Jörg Abel, 130 Punkte (4)
P4: Horst Carl, 104 Punkte (4)
P5: Maik Müller, 60 Punkte (3)
P6: Laura Kahlisch, 59 Punkte (3)
P7: Max Knobel, 58 Punkte (4)
P8: André Dietrich, 29 Punkte (4)
P9: Uwe Dietrich, 13 Punkte (2)
P10: Mirco Jäger, 12 Punkte (1)
 
Die Qualifikationen:
 
Tourenrennwagen:
P1: Frank Howest, 6.142 sec.
P2: Jörg Abel, 6.191 sec.,
P3: Maik Müller, 6.281 sec.
P4: Horst Carl, 6.381 sec.
P5: Laura Kahlisch, 6.390 sec,
P6: Mark Schwolow, 6.469 sec.
P7: André Dietrich, 6.484 sec,
P8: Max Knobel, 6.978 sec.
 
Endurance (5 Runden am Stück gewertet)
P1: Mark Schwolow, 32.52 sec.
P2: Frank Howest, 33.16 sec.
P3: Jörg Abel, 33.44 sec.
P4: Horst Carl, 34.92 sec.
P5: Max Knobel, 36.49 sec.
P6: Laura Kahlisch, 39.82 sec.
P7: André Dietrich, 40.28 sec.
P8: Maik Müller, 55.67 sec.
 
Formel 1:
P1: Mark Schwolow, 5.648 sec.
P2: Jörg Abel, 5.653 sec.
P3: Frank Howest, 5.781 sec.
P4: Horst Carl, 6.056 sec.
P5: Maik Müller, 6.195 sec.
P6: Laura Kahlisch, 5.989 sec.
P7: André Dietrich, 6.063 sec.
P8: Max Knobel, 6.413 sec.
 
DIE 9 Rennen:
C-Lauf der Tourenwagen:
P1: André Dietrich, 39 Runden
P2: Max Knobel, 38 Runden
 
B-Lauf der Tourenrennwagen:
P1: Mark Schwolow, 53 Runden
P2: Horst Carl, 52 Runden
P3: Laura Kahlisch, 51 Runde
P4: André Dietrich, 48 Runden
 
A-Lauf der Tourenrennwagen:
P1: Maik Müller, 67 Runden
P2: Jörg Abel, 67 Runden
P3: Frank Howest, 58 Runden
P4: Mark Schwolow, 58 Runden
 
C-Lauf Endurance:
P1: Maik Müller, 89 Runden
P2: André Dietrich, 83 Runden
 
B-Lauf der Endurance:
P1: Horst Carl, 111 Runden
P2; Maik Müller, 104 Runden
P3: Max Knobel, 100 Runden
P4: Laura Kahlisch, 100 Runden
 
A-Lauf der Endurance:
P1: Mark Schwolow, 124 Runden
P2: Frank Howest, 122 Runden
P3: Horst Carl, 111 Runden
P4: Jörg Abel, 62 Runden (Aus durch technischen Defekt)
 
C-Lauf der F1:
P1: Max Knobel, 72 Runden
P2: André Dietrich, 68 Runden
 
B-Lauf der F1:
P1: Horst Carl, 99 Runden
P2: Laura Kahlisch, 98 Runden
P3: Maik Müller, 95 Runden
P4: Max Knobel, 94 Runden
 
A-Lauf der F1:
P1: Mark Schwolow, 112 Runden
P2: Jörg Abel, 109 Runden
P3: Horst Carl, 106 Runden
P4: Frank Howest, 104 Runden
 
Der offizielle Rennbericht folgt.